Making-Of-Fotos einer Hochzeit

Nach einem Brautpaarshooting im Kurpark in Bad Oeynhausen traf ich noch zwei andere befreundete Fotografen… da ich nun sowieso schon damit vor Ort war, bot ich ihnen an meinen Barocksessel auch in ihre Bilder einzubauen. Der Strauß von Anna hat mich fasziniert! Ich liebe solche phantasievollen Sträuße und das exquisite Kleid aus Paris passte perfekt zu ihrem romantischen Stil. Wir drei Fotografen hatten jede Menge Spass und so konnte ich noch lustige “making-of”-Bilder machen…

 

Mittlerweile haben über 50% aller Bräute weisse Rosen als Blumenstrauß und die sehen auf den Fotos dann entweder grünlich oder gelblich aus. Bitte, bitte noch einmal darüber nachdenken, ob man der Floristin nicht doch sagt, dass sie sich bitte etwas Kreativeres einfallen lassen soll… es gibt so tolle zarte Blumen in den schönsten Farben wie man sieht…

Wenn man als Beobachter Fotos an einem fremden “Set” machen kann, dann hat man den Vorteil knipsen zu können, wenn der richtige Fotograf gerade eine neue Einstellung vornimmt und sich das Brautpaar unbeobachtet fühlt…

Dieses Kleid ist übrigens aus Paris… ist es nicht traumhaft schön?!

Dieser magische Kirschbaum… wie aus einem Märchen!

Die beiden Ladies schauten natürlich nach oben in den Kirschbaum, wo Andy versuchte nicht runterzufallen…

Beide haben eine unglaubliche Ausstrahlung… die blauen Augen! Hammer!!!

© 2017 Sirabalde Photographie